• Der Cadet
    Der Cadet die von World Sailing anerkannte reine Jugendbootsklasse
  • Teamgeist
    Teamgeist ist im Cadet angesagt!
  • international
    international in mehr als 18 Ländern auf 4 Kontinenten der Erde wird der Cadet gesegelt

Mitgliederversammlung 2017

Unsere Mitgliederversammlung 2017 steht kurz bevor. Hier findet ihr die Einladung und an die MV gestellte Anträge. Wir hoffen euch alle in Ribnitz begrüßen zu dürfen.

IDJM der Cadets 2018

Liebe Mitgliedsvereine,

bisher sind noch keine Bewerbungen für die Internationale Deutsche Jugend Meisterschaft 2018 bei uns eingegangen. Wenn ihr also ein engagierter Verein mit einer guten Regattastruktur seid und euch für die Ausrichtung der IDJM 2018 engagieren wollte, dann bewerbt euch mit einem kurzen Schreiben bei der German Cadet Class bis spätestens 20.09.2017 (!). 

Sendet eure Bewerbung an sportwart@cadetclass.de

CECC Tschechien im September

ACHTUNG! Es gab eine Terminänderung für den CECC CZE (siehe Regattaplan). Dieser findet eine Woche vor der 1.WMA statt. Denkt an euer Auslandskriterium für die Qualifikation zur WM 2018…

 

Termin für 2. Qualifikationsregatta zur Weltmeisterschaft 2018 in Deutschland

Der Termin der 2.WMA für die Qualifikation zur WM 2018 in Deutschland stand bis heute noch aus. Leider kann die 2. WMA  nicht wie zunächst geplant gewesen in Rerik stattfinden.

Stattdessen haben wir uns für die Austragung der 2.WMA im Rahmen des Nebelpokal Güstrow entschieden. Dieser findet am 2. Oktober-Wochenende, 07./08.10.2017 statt.

Wir hoffen euch dort in großer Teilnehmerzahl begrüßen zu können. 

Vorstand GerCCA

Cadet-Team 2018

Im Herbst 2017 wird die GerCCA nach Abschluss der ersten beiden WMA’s ein Deutsches Team aus den zu diesem Zeitpunkt 15 bestplatzierten Booten zusammen stellen. Nach der 3. WMA wird das Team auf die an der WM teilnehmenden Teams reduziert.
 
Diese 15 Teams wählen bei der 2. WMA aus allen Bewerbern ihre zwei Teamcoaches und den Teamleader, die sie mit Hilfe der GerCCA zusätzlich zu ihrem Heimtraining bei der Vorbereitung auf die WM unterstützen werden.
Es ist vorgesehen, mit diesen Teams ein gemeinsames Training und teambildende Maßnahmen durch zu führen. Die Teilnahme an den Maßnahmen ist freiwillig.
 
Bedingung für die Aufnahme in das Team ist eine Mitgliedschaft des Seglers in der German Cadet Class und ein bezahlter Mitgliedsbeitrag für das jeweils laufende Jahr.
Die Aufnahme in das Cadet – Team 2018 ist keine Bedingung für eine Nominierung zur WM 2018.
Es wird der aktuelle Vorschoter des jeweiligen Steuermanns berufen.
Für die Aufnahme in das Cadet – Team ist kein Nachweis der Teilnahme an einer Auslandsregatta erforderlich.
 
Der Vorstand               31.07.2017

Beschluß des Vorstands, um künftige unterschiedliche Interpretationen im Modus zu vermeiden:

Zu 2. Die Wertung nach Anhang A9 ist maßgeblich, es gelten aber auch die anderen Teile der WR und des Anhangs A.
Zu 4. In dem Abschnitt geht es um Nominierungsvoraussetzungen, nicht um Voraussetzungen zum Start bei einer der 3 Regatten.
Die Nominierung erfolgt im Anschluß an die Siegerehrung nach der 3. WMA.
 
Mitglieder der Klassenvereinigung sind sowohl Einzelmitglieder als auch Segler, welche im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft an die Klassenvereinigung gemeldet wurden. Der Beitrag für 2018 muß nachweislich entrichtet worden sein.
 
Der Nachweis der Teilnahme an einer ausländischen Regatta erfolgt durch Übersendung einer Ergebnisliste an den Sportwart bis 5 Tage vor der letzten WMA. Er liegt in der Verantwortung des Seglers.
 
Bei Krankheit des Vorschoters kann der Vorstand auf schriftlichen Antrag einen Ersatzvorschoter genehmigen.
 
Der Vorstand                             31.07.2017    
 

suche

Boot & Fun

Segler gesucht

Zur Mannschafts-Börse

Momentan wird keine Mannschaft gesucht.

E-Learning