• Der Cadet
    Der Cadet die von der ISAF anerkannte reine Jugendbootsklasse
  • Teamgeist
    Teamgeist ist im Cadet angesagt!
  • international
    international in mehr als 18 Ländern auf 4 Kontinenten der Erde wird der Cadet gesegelt

Regattaplan 2017

der vorläufige Regattaplan für die Saison 2017… 

Bei Anmerkungen meldet euch!

Einladung zum Workshop der GerCCA 2016

Der Vorstand der German Cadet Class Assoc. lädt alle Segler, Trainer und Interessierte an unserer netten Bootsklasse zu unserem diesjährigen Workshop ein.
Wir sind zu Gast beim Kenterclub Siethen

Kenterclub Siethen
14974 Ludwigsfelde
OT Siethen
Potsdamer Chaussee 13A

Termin: Sonnabend, 12.11.2016
Beginn 9:30 Uhr

Wer eventuell schon am Vortag anreisen möchte wendet sich bitte an Alexander Nicolaus. Der Kontakt ist glaube ich allen bekannt, ansonsten könnt ihr mich gerne anrufen.

Haiko Mennenga
Klassensekretär

Qualifikationsmodus der GerCCA für die WM 2017 in Holland

Die Nominierung zur WM 2017 erfolgt nach folgendem Qualifikationsmodus:

Eine Nominierung erfolgt nur für eine Mannschaft in der gemeinsamen Besetzung von Steuermann und Vorschoter, wie sie zur Ausscheidungsregatta 2017 gestartet ist.

Es wird eine Summe gebildet aus:

  1. Ranglistenpunkte der Deutschen Meisterschaft 2016, multipliziert mit der Anzahl der gewerteten Wettfahrten, aber maximal mit dem Faktor 5 (auch verschiedene Vorschoter)
  2. Ranglistenpunkte der Rangliste mit Stand eine Woche vor der Ausscheidungsregatta in 2017, multipliziert mit dem Faktor 5 (auch verschiedene Vorschoter)
  3. Ranglistenpunkte der Ausscheidungsregatta in 2017 (siehe Regattaplan 2017), multipliziert mit der Anzahl der gewerteten Wettfahrten, aber maximal mit dem Faktor 5. (mit Vorschoter, der bei der WM teilnehmen würde)

Die Summe wird durch die Anzahl der berücksichtigten Wertungen dividiert.

Sieben Mannschaften werden bei Erfüllung des Ausland-Kriteriums* in der Reihenfolge
der berechneten Punkte – beginnend mit der höchsten Punktzahl – nominiert.
Bei Verzicht einer Mannschaft auf eine Nominierung rückt die nächste Mannschaft nach.
Sind keine Nachrücker vorhanden, die die erforderlichen Kriterien erfüllen, können Mannschaften auf Antrag vom Vorstand nominiert werden.
Bei Krankheit des Vorschoters kann der Vorstand auf Antrag einen Ersatzvorschoter genehmigen.

Voraussetzung für die Teilnahme

Es werden nur die Mannschaften berücksichtigt, bei denen Steuermann und Vorschoter vor dem Start der ersten Wettfahrt der jeweiligen Qualifikationsregatta Mitglieder der GerCCA sind bzw. im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft gemeldet sind. Rückwirkende Beitritte sind nicht möglich.

Betreuung

Die sportliche Betreuung wird durch die GerCCA organisiert. Anreise zum und Unterkunft
am Wettkampfort ist durch die Teilnehmer in Eigenregie zu organisieren. Die GerCCA wird, soweit möglich, bei der Vermittlung von Transport oder Unterkünften zwischen den Teilnehmern unterstützen.

*Auslandskriterium

Das Auslandskriterium beinhaltet, dass im Zeitraum eines Jahres vor der letzten Ausscheidungsregatta ein Platz in den ersten ¾ des Feldes bei einer Regatta im Ausland mit mind. 20 gestarteten ausländischen Teilnehmern erzielt wurde.
Wurde kein Platz in den ersten ¾ des Feldes erreicht, so ist der Nachweis über die Teilnahme an einer weiteren Regatta im Ausland mit mindestens 10 gestarteten Teilnehmern im entsprechenden Zeitraum zu erbringen.
Die Auslandsregatten müssen nicht im Regattaplan der GerCCA aufgeführt sein.
Die Übersendung der Ergebnisliste einer Auslandsregatta liegt in der Verantwortung des Seglers. Die Ergebnislisten müssen bis 5 Tage vor der Ausscheidungsregatta beim Sportwart vorliegen. Danach eingereichte Ergebnislisten werden nicht gewertet.

BERLINER MEISTERSCHAFT

Hallo liebe  Segler, Trainer, Eltern und Unterstützer,
 
Die Berliner Meisterschaft steht vor der Tür. Wie wir beim letzten Workshop besprochen haben wollen wir versuchen dazu die gesamte Klasse zu mobilisieren. Gute Gründe dafür gibt’s wie Sand am Meer, hier die wichtigsten:
 
Zeuthen stellt zu diesem Anlass eine wunderbare Regatta auf die Beine, neben  der steets tollen Organisation der Zeuthener hat diese Regatta auch noch besonders Anspruchsvolle Wettfahrten zu bieten. Was für eine bessere Vorbereitung für unsere Deutsche Meisterschaft kann es geben? 
 
Zudem hat die Klassenvereinigung ein stark erhöhtes Interesse daran die Region mit umwerfenden Teilnehmerzahlen zu unterstützen. Es geht um Präsens gegenüber den anderen Bootsklassen im Bundesland und der Region. Wir  wollen helfen mehr Boote zum aktiven Regattesegeln zu gewinnen.
 
Alos packt Bitte alle eure Boote ein, lasst uns ein tolles Wochenende zusammen verbringen, und nebenbei noch die Klasse unterstützen.
 
Die Region wird geschlossen Teilnehmen und auch Rerik wird mit 8 Booten dabei sein. Lasst uns bitte Wissen ob ihr auch kommt…
 
Mit sportlichen Grüßen,
 
Marc Nicolaisen
Präsident GerCCA

Berliner Meisterschaft und Waffelregatta 2016

Am 24. und 25. September 2016 findet die Waffelregatta auf dem Zeuthener See statt. In diesem Jahr ist sie zusätzlich die Berliner Meisterschaft für die Cadets und Teenys. Es lohnt sich also doppelt. Die Waffeleisen sind schon vorgeheizt und wir freuen uns auf eure Meldungen. Die Anmeldung und weitere Informationen findet ihr auf raceoffice.org/waffel2016

Einladung zur Mitgliederversammlung

Die Einladung ist heute an alle Mitglieder bzw. die jeweils gemeldete Kontaktperson in den Mitgliedsvereinen per Post verschickt worden.

suche

Boot & Fun

Segler gesucht

Zur Mannschafts-Börse

Momentan wird keine Mannschaft gesucht.

E-Learning